Sie sind hier: Startseite » LKW

PLD Steuergerät MAN, Mercedes, Volvo, Scania

Professionelle Reparatur Steuergeräte

PLD Reparatur LKW Truck Steuergeräte MAN, Mercedes, Volvo, Scania, Iveco

MAN
0281001345, 0281001761, 0281010255, 0281020055, 0281020056, 0281020067, 0281020080, 2081020131, 51.11616-7219, 51.25803.1000, 51258031008, 51258037081, 51258037119, 51258037126, 51258037127, 51258037233, 51258201001, 51258201009, 5125837110, EDC7C32-5.1

Mercedes
00004646A7, 00004651A4, 00006395A9, 00006395B0, 00006395B1, 0001501279, 0001502779, 0004460440, 0004461840, 0004463940, 0004467240, 0004467440, 0004468440, 0014463240, 0014466440, 0034460240, 00401441A3, 0044462340, 0214470540, 0214473440, ,0989100810091018, 3X0789, 3X4003, 3X4003A5, 3X6402A3, 906.941-00-128251, A0001501479, A0001502779, A0004460440, A0004461540, A0004461840, A0004463940, A0004464820, 0004467020, A0004467240, A0004467440, A0004467840, A0004468440, A0014463240, A0014463340, A0014466440, A0014466540, A0014469740, A0034460240, A0034462740, A0044462340, A0044467140, A0044467340, A0054460040, A0104467640, A0104468940, A0114462440, A0114477740, A0124474140, A0124478440, A0124479840, A0124479940, A0144471240, A0154474240, A0154476340, A0154477640, A0154477940, A0154479740, A0154479840, A0164470140, A0164470340, A0164471640, A0164473340, A0204465740, A0204474940, A0214470540, A0214473440, A0214479740, A0214479840, A0234472040, A0314479040, A0324472540, A0324473140, A0324473740, A0324474340, A0404460540, A0404462440, A0404464540, A0404475240, A0404476340, A0414460840, A0414460940, A0434470140, A0434470640, A0444478140, A0454472140, A0604460440, A0604469040, A0604469340, A0604469540, A0604470040, A0614471440, A0624460440, A0624460640, A0634472940, A0644478540, A0644479240, A0674475440, A0674476740, A0674477040, A0684475040, A0684478540, A0704463740, A0704475640, A0724472540, A1044660440, A5414464540, A5414472740, A5414473340, A5414473440, A5414473640, A5414479440, A5414479740, A5414484340, A9064461140, A9064466540, A9064466840, A9064468740, A9064469140

Volvo
3963465

Scania
0281001372

Iveco
0281010253, 0281020048, 2854594, 4896039, 4898111, 504091970, 504122542

Bekannte Fehler:

MAN

- Ausfall von Zylindern
- Ausfall einzelner Zylinder
- Öl im Steuergerät, dadurch resultierend alle Fehlerbilder möglich
- Fehler Zumesseinheit
- und andere

Mercedes

- Ausfall der Zylinderbank 1 / 2
- Fahrzeug springt nicht an, Fehlerauslese nicht möglich
- Fehler Kurbelwellensensor
- Fehler Nockenwellensensor
- und andere

Volvo / Iveco

- Ausfall von 3 Zylindern
- Ausfall einzelner Zylinder
- Fehler Zumesseinheit
- Keine Kommunikation mit Steuergerät
- Störung Can-Bus
- Steuergerät zieht dauerhaft Strom ( schaltet nicht ab )
- Motor geht in Notlauf


Fehlercode:

* 0034D Kommunikationsstörung mit Steuergerät MR Motorregelung (abgelegt in HM Heckmodul)
* 0C240 0C302 Die CAN-Botschaft 'Motordrehzahl' vom Steuergerät FR Fahrregelung fehlt (abgelegt in WS Wartungssystem)
* 0170 00170 Kommunikationsstörung Steuergerät MR Motorregelung (PLD) (hinterlegt in GS Gangsteuerung)
* 0366 00366 Die CAN-Botschschaft 'Motordrehzahl' vom Steuergerät FR Fahrregelung fehlt oder ist fehlerhaft (abgelegt in FM Frontmodul)
* 0100 10100 CAN-H-Verbindung zu FR Fahrregelung defekt
* 0101 10101 CAN-L-Verbindung zu FR Fahrregelung defekt
* 0104 10104 CAN-Verbindung zu FR Fahrregelung defekt
* 0204 10204 Funktionsstörung des High-Speed-CAN-Busses zum SCR-Rahmenmodul bei Euro-4/5-Motor
* 0308 10308 Kurbelwellenpositionsgeber Kurzschluss nach Masse
* 0309 10309 Kurbelwellenpositionsgeber Unterbrechung
* 0310 10310 Kurbelwellenpositionsgeber, Signal zu gering
* 0311 10311 Kurbelwellenpositionsgeber, Zuordnung von Kurbelwellen- und Nockenwellensignal ist fehlerhaft.
* 0312 10312 Kurbelwellenpositionsgeber, kein Signal
* 0313 10313 Kurbelwellenpositionsgeber ist verpolt.
* 0408 10408 Nockenwellen-PositionsgeberKurzschluss nach Masse
* 0409 10409 Nockenwellen-PositionsgeberUnterbrechung
* 0412 10412Nockenwellen-Positionsgeber, kein Signal
* 1015 01015 Öltemperaturgeber hat Messbereich überschritten (Kurzschluss nach Plus, Unterbrechung).
* 1016 öltemperaturgeber hat Messbereich unterschritten (Kurzschluss nach Masse).
* 1115 11115 Kraftstofftemperaturgeber, Messbereich überschritten (Kurzschluss nach Plus Unterbrechung)
* 1116 11116 Kraftstofftemperaturgeber, Messbereich unterschritten(Kurzschluss nach Masse)
* 1215 11215 Kombigeber 'Ladedruck und Ladelufttemperatur1: Temperatursensor, Messbereich überschritten (Kurzschluss nach Plus Unterbrechung)
* 1216 11216 Kombigeber 'Ladedruck und Ladelufttemperatur1: Temperatursensor, Messbereich unterschritten (Kurzschluss nach Masse)
* 1415 11415 Kombigeber 'Ladedruck und Ladelufttemperatur': Drucksensor, Messbereich überschritten (Kurzschluss nach Plus Unterbrechung)
* 1416 11416 Kombigeber 'Ladedruck und Ladelufttemperatur1: Drucksensor, Messbereich unterschritten (Kurzschluss nach Masse)
* 1417 11417 Kombigeber 'Ladedruck und Ladelufttemperatur': Drucksensor, Messwert unplausibel
* 1515 11515 Kühlmitteltemperaturgeber, Messbereich überschritten (Kurzschluss nach Plus Unterbrechung)
* 1516 11516 Kühlmitteltemperaturgeber, Messbereich unterschritten (Kurzschluss nach Masse)
* 1615 11615 Öldruckgeber, Messbereich überschritten (Kurzschluss nach Plus Unterbrechung)
* 1616 11616 Öldruckgeber, Messbereich unterschritten (Kurzschluss nach Masse)
* 1617 11617 Öldruckgeber, Messwert unplausibel
* 1904 11904 dieser Fehler muss erst noch gefunden werden
* 1917 11917 Messwert des Kraftstoffdruckgebers ist unplausibel.
* 2017 Messwert des Öldruckgebers ist unplausibel.
* 2020 Öldruck ist zu gering.
* 2021 Öldruck ist zu gering.
* 2026 Der Motorölfüllstand ist zu hoch oder zu niedrig.
* 2122 Kühlmitteltemperatur ist zu hoch.
* 2219 12219 Klemme 15 des Steuergeräts MR oder FR hat Unterbrechung.
* 2319 12319 Klemme 50 des Steuergeräts MR oder FR hat Unterbrechung.
* 2509 02509 ölstandsgeber Unterbrechung
* 2515 02515 ölstandsgeber Kurzschluss nach Plus, Messbereich überschritten
* 2516 02516 ölstandsgeber Kurzschluss nach Masse, Messbereich unterschritten
* 2517 02517 ölstandsgeber, Messwert unplausibel
* 3015 03015 Kraftstoffdruckgeber, Messbereich überschritten (Kurzschluss nach Plus Unterbrechung)
* 3016 03016 Kraftstoffdruckgeber, Messbereich unterschritten (Kurzschluss nach Masse)
* 3040 13040 Stergerät MR Motorregelung ist ausgefallen (hinterlegt in INS Instrument)
* 3115 Ladelufttemperatursensor 2 hat Unterbrechung.
* 3116 Ladelufttemperatursensor 2 hat Kurzschluss.
* 3215 Abgasrückführungstemperatursensor hat Unterbrechung.
* 3515 Lufttemperatursensor hat Kurzschluss nach Plus.Unterbrechung.
* 3516 Lufttemperatursensor hat Kurzschluss nach Masse.
* 3706 Das SCR-Druckluftschaltventil hat Kurzschluss nach Masse.
* 3707 Das SCR-Druckluftschaltventil hat Kurzschluss nach Plus.
* 3709 Das SCR-Druckluftschaltventil hat Unterbrechung.
* 3906 AdBlue-Pumpe hat Kurzschluss nach Masse.
* 3907 AdBlue-Pumpe hat Kurzschluss nach Plus.
* 3909 AdBlue-Pumpe hat Unterbrechung.
* 4024 04024 Interner Fehler im Steuergerät
* 4034 Interner Fehler im Steuergerät
* 4035 Interner Fehler im Steuergerät
* 4036 Interner Fehler im Steuergerät
* 4037 04037 Interner Fehler im Steuergerät
* 4038 14038 Interner Fehler im Steuergerät
* 4039 14039 Starteransteuerung (Endstufe) defekt
* 4040 04040 Interner Fehler im Steuergerät
* 4041 14041 Interner Fehler im Steuergerät
* 4244 14244 Drehzahlsensor an der Hinterachse rechts hat Windungsschluss (hinterlegt in BS Bremssteuerung EPB)
* 4047 04047 Interner Fehler im Steuergerät
* 4048 04048 Interner Fehler im Steuergerät
* 4049 04049 Ungültige Parametrierung für Proportionalventile
* 4050 04050 Interner Fehler im Steuergerät
* 4051 04051 Interner Fehler im Steuergerät
* 4052 14052 Interner Fehler im Steuergerät
* 4053 24053 Interner Fehler im Steuergerät
* 4054 14054 Interner Fehler im Steuergerät
* 4056 Interner Fehler im Steuergerät
* 4058 Der Datensatz im Steuergerät MR Motorregelung (PLD) wurde manipuliert.
* 4092 Interner Fehler im Steuergerät
* 4200 Proportionalventil 5 hat Kurzschluss nach Plus.
* 4201 Proportionalventil 5 hat Kurzschluss nach Masse.
* 4202 Proportionalventil 7 hat Kurzschluss nach Masse.
* 4203 Proportionalventil 7 hat Unterbrechung.
* 4204 Proportionalventil7 hat Kurzschluss nach Plus.
* 4224 Interner Fehler im Steuergerät
* 4225 Die Proportionalventil-Bank 1 hat Kurzschluss nach Plus.
* 4226 Die Proportionalventil-Bank 1 hat Kurzschluss nach Masse.
* 4227 Interner Steuergerätefehler
* 4239 Die Sensorbank 1 im Steuergerät MR hat Kurzschluss.
* 4240 Die Sensorbank 2 im Steuergerät MR hat Kurzschluss.
* 4805 Eine Steckpumpe der Bank 1 hat Kurzschluss nach Plus.
* 4806 Die Rückführung der Steckpumpen der Bank 1 hat Kurzschluss nach Masse.
* 4905 Eine Steckpumpe der Bank 2 hat Kurzschluss nach Plus.
* 4906 24906 Die Rückführung der Steckpumpen der Bank 2 hat Kurzschluss nach Masse.
* 5026 15026 Steckpumpe für Zylinder 1: Ventil kein Aufschlag
* 5027 15027 Steckpumpe für Zylinder 1: Ansteuerungsfehler
* 5028 25028 Steckpumpe für Zylinder 1: Kurzschluss
* 5126 15126 Steckpumpe für Zylinder 2: Ventil kein Aufschlag
* 5127 15127 Steckpumpe für Zylinder 2: Ansteuerungsfehler
* 5128 25128 Steckpumpe für Zylinder 2: Kurzschluss
* 5226 15226 Steckpumpe für Zylinder 3: Ventil kein Aufschlag
* 5227 15227 Steckpumpe für Zylinder 3: Ansteuerungsfehler
* 5228 25228 Steckpumpe für Zylinder 3: Kurzschluss
* 5326 15326 Steckpumpe für Zylinder 4: Ventil kein Aufschlag
* 5327 15327 Steckpumpe für Zylinder 4: Ansteuerungsfehler
* 5328 25328 Steckpumpe für Zylinder 4: Kurzschluss
* 5426 15426 Steckpumpe für Zylinder 5: Ventil kein Aufschlag
* 5427 15427 Steckpumpe für Zylinder 5: Ansteuerungsfehler
* 5428 25428 Steckpumpe für Zylinder 5: Kurzschluss
* 5526 15526 Steckpumpe für Zylinder 6: Ventil kein Aufschlag
* 5527 15527 Steckpumpe für Zylinder 6: Ansteuerungsfehler
* 5528 25528 Steckpumpe für Zylinder 6: Kurzschluss
* 5626 Steckpumpe für Zylinder 7: Ventil kein Aufschlag
* 5627 15627 Steckpumpe für Zylinder 7: Ansteuerungsfehler
* 5628 25628 Steckpumpe für Zylinder 7: Kurzschluss
* 5726 15726 Steckpumpe für Zylinder 8: Ventil kein Aufschlag

* 5727 15727 Steckpumpe für Zylinder 8: Ansteuerungsfehler
* 5728 25728 Steckpumpe für Zylinder 8: Kurzschluss
* 5806 Heizung der AdBlue-Leitung hat Kurzschluss nach Masse.
* 5807 Heizung der AdBlue-Leitung hat Kurzschluss nach Plus.
* 5809 Heizung der AdBlue-Leitung hat Unterbrechung.
* 5869 Heizung der AdBlue-Leitung ist defekt.
* 5906 Magnetventil der AdBlue-Tankheizung hat Kurzschluss nach Masse.
* 5907 Magnetventil der AdBlue-Tankheizung hat Kurzschluss nach Plus.
* 5909 Magnetventil der AdBlue-Tankheizung hat Unterbrechung.
* 5969 Heizventil des AdBlue-Tanks ist defekt.
* 6409 Der Heizflansch hat Unterbrechung.
* 6432 Störung am Heizflansch
* 6678 Das Abgasrückführventil ist defekt.
* 6949 Parametrierfehler
* 7006 17006 Magnetventil 1: Turboladerverstellung (Kurzschluss nach Masse)
* 7007 Proportionalventil 1 hat Kurzschluss nah Plus.
* 7009 17009 Magnetventil 1: Turboladerverstellung (Unterbrechung)
* 7106 17106 Proportionalventil 3 hat Kurzschluss nach Masse.
* 7107 Proportionalventil 3 hat Kurzschluss nach Plus.
* 7109 17109 Proportionalventil 3 hat Unterbrechung.
* 7112 Magnetventil 3: Lüfterhochtrieb, keine Lüfterdrehzahl
* 7206 17206 Proportionalventil 4 hat Kurzschluss nach Masse.
* 7207 Proportionalventil 4 hat Kurzschluss nach Plus.
* 7209 17209 Proportionalventil 4 hat Unterbrechung.
* 7305 17305 Magnetventil 2: Dekompressionsventilbremse hat Kurzschluss nach Plus.

* 7306 17306 Magnetventil 2: Dekompressionsventilbremse hat Kurzschluss nach Masse.
* 7307 Proportionalventil 2 hat Kurzschluss nach Plus.
* 7309 Proportionalventil 2 hat Unterbrechung.
* 7317 17317 Magnetventil 2: Dekompressionsventilbremse hat Unterbrechung oder Kurzschluss nach Masse.
* 7405 Proportionalventil 5 hat Kurzschluss nach Plus.
* 7408 Proportionalventil 5 hat Kurzschluss nach Masse.
* 7542 07542 Batteriespannung zu hoch
* 7543 07543 Batteriespannung zu gering
* 7606 Proportionalventil 6 hat Kurzschluss nach Masse.
* 7609 Proportionalventil 6 hat Unterbrechung.
* 7705 Die Proportionalventil-Bank 1 hat Kurzschluss nach Plus.
* 7708 Die Proportionalventil-Bank 1 hat Kurzschluss nach Masse.
* 7805 Die Proportionalventil-Bank 2 hat Kurzschluss nach Plus.
* 7808 Die Proportionalventil-Bank 2 hat Kurzschluss nach Masse.
* 7905 Proportionalventil-Bank 'SCR-Rahmenmodul' hat Kurzschluss nach Plus.
* 7908 Proportionalventil-Bank 'SCR-Rahmenmodul' hat Kurzschluss nach Masse.
* 8005 18005 Klemme 50 am VorschaItrelais(Kurzschluss nach Plus)
* 8008 18008 Klemme 50 am Vorschaltrelais(Kurzschluss nach Masse)
* 8009 18009 Klemme 50 am Vorschaitrelais(Unterbrechung)
* 8033 18033 Vorschaltrelais defekt
* 8039 Starteransteuerung (Endstufe) defekt
* 8086 18086 Kein Einrasten des Starters
* 8206 18206 AdBlue-Dosierventil hat Kurzschluss nach Masse.
* 8207 18207 AdBlue-Dosierventil hat Kurzschluss nach Plus.
* 8209 18209 AdBlue-Dosierventil hat Unterbrechung.
* 8315 18315 AdBlue-Temperatursensor hat Kurzschluss nach Plus,Unterbrechung.
* 8316 AdBlue-Temperatursensor hat Kurzschluss nach Masse.
* 8415 AdBlue-Drucksensor hat Kurzschluss nach Plus.Unterbrechung.
* 8416 AdBlue-Drucksensor hat Kurzschluss nach Masse.
* 9044 09044 Steckpumpe Zylinder 1: Leerlaufruheregelung in Begrenzung
* 9045 09045 Steckpumpe Zylinder 1: Einzelzylinderabgleich in Begrenzung
* 9144 09144 Steckpumpe Zylinder 2: Leerlaufruheregelung in Begrenzung
* 9145 09145 Steckpumpe Zylinder 2: Einzelzylinderabgleich in Begrenzung
* 9244 09244 Steckpumpe Zylinder 3: Leerlaufruheregelung in Begrenzung
* 9245 09245 Steckpumpe Zylinder 3: Einzelzylinderabgleich in Begrenzung
* 9344 09344 Steckpumpe Zylinder 4: Leerlaufruheregelung in Begrenzung
* 9345 09345 Steckpumpe Zylinder 4: Einzelzylinderabgleich in Begrenzung
* 9444 09444 Steckpumpe Zylinder 5: Leerlaufruheregelung in Begrenzung
* 9445 09445 Steckpumpe Zylinder 5: Einzelzylinderabgleich in Begrenzung
* 9544 09544 Steckpumpe Zylinder 6: Leerlaufruheregelung in Begrenzung
* 9545 09545 Steckpumpe Zylinder 6: Einzelzylinderabgleich in Begrenzung
* 9644 09644 Steckpumpe Zylinder 7: Leerlaufruheregelung in Begrenzung
* 9645 09645 Steckpumpe Zylinder 7: Einzelzylinderabgleich in Begrenzung
* 9744 09744 Steckpumpe Zylinder8: Leerlaufruheregelung in Begrenzung
* 9745 09745 Steckpumpe Zylinder 8: Einzeizylinderabgleich in Begrenzung
* 9846 09846 Abbruch des Einzelzylinderabgleichs
* 9960 19960 Zu viele Schlüssel
* 9961 19961 Schutzfunktion Wegfahrsperre aktiv, Steuergerät MR Motorregelung gesperrt
* 9962 19962 Wegfahrsperre in MRMotorregelung aktiviert
* 9963 19963 Kein Transpondercode über Motor-CAN-Bus
* 9964 19964 Kein Transpondercode über Klemme 50
* 9965 29965 Falscher Transponderschlüssel

Omnibus LKW Steuergeräte Reparatur.

LKW oder Bus Steuergerät defekt? Wir können oftmals günstig und schnell reparieren. So können Sie anstatt mehrere tausend Euro für ein neues Steuergerät zu bezahlen sehr viel Geld sparen.
Für fast alle LKW und Bushersteller können wir die Steuergeräte prüfen und reparieren.

Unsere Anschrift:

Unsere Leistungen auf einen Blick:

  • Zuverlässige, günstige und sichere Steuergerätereparatur
  • Nach Prüfung erhalten Sie eine Festpreisangabe
  • Nach Auftragsvergabe erhalten Sie Ihre Gerät nach 5 bis 6 Tagen zurück
  • Wir geben 1 Jahr Garantie auf alle Motorsteuergerätreparaturen

Um Ihnen ein konkretes Festpreis Angebot machen zu können, brauchen wir einige Angaben von Ihnen. Je genauer Ihre Angaben sind, desto zuverlässiger wird unsere Antwort sein.

Der Nutzung von Cookies und Whatsapp wird zugestimmt! Mehr erfahren